Proberaum Manager – Christian Böttcher

 

Seit über zwei Jahren kümmert sich Chris um Alles, was es zu tun gibt. Ob die Vermittlung der Räume, die Ordentlichkeit oder der Zustand der Musikinstrumente. An ihm kommt man nicht vorbei, auch nicht wenn es um die kleineren Probleme geht. Er hat stets ein offenes Ohr und ist auch bekannt bei den ganzen Musikern.

Der musikalische, lustige Typ probt selbst im dritten Stock, wo er Beats und Instrumentale Komponiert, als auch Produziert, die beispielsweise schon auf dem neuen Orsons Album „Whats goes“ zu hören waren. Seine Aufgabe und seine Leidenschaft findet er in der Musik. So rennt er öfters lächelnd durch die Räume, beantwortet Eure Fragen und managed stellvertretend für Klaus Foster das gesamte Proberaum Zentrum Rooms4Music.

Musik(t)raum – Macher Klaus Forster

 

Ende 2009 gründete Klaus Forster Rooms4Music und bietet seit dem im Proberaum Zentrum Stuttgart die besten Proberäume Stuttgarts an, siehe Bewertungen aus der Umfrage. Über 80 Proberäume sind auf einer Fläche von über 3000 qm seit Anfang 2010 in Betrieb. Die Proberäume wurden schon von einigen hundert Bands genutzt.
Musikalisch gesehen hat die Leidenschaft für Musik ca. 1970 mit dem Akkordeon- und Orgelunterricht angefangen. Dann kam Gitarre, E-Gitarre dazu und die erste Schülerband. Der Spaß an der Musik und das noch größere Interesse an den Verstärkern und Boxen brachte ihn zum Elektrotechnik Studium, das er sich durch das Mitwirken in mehreren semiprofessionellen Cover-Bands finanzierte. Nach dem Studienabschluss 1988 ging es beruflich nach Marburg zur Simulationstechnik: Elektronik-, Regelungstechnik- und Mehrkörper-Simulation.
1995 gründete er die Multimedia- und Music-Service Dienstleistungsgesellschaft für Audio- und Videotechnik mbH. Seit 2000 war er in Ludwigsburg mit der Band Pleasure Pigs aktiv. Aufgrund des überaus schlechten Zustands der Proberaumbaracke in Ludwigsburg machte er sich 2008 auf die Suche nach besser geeigneten Flächen und fand in Stuttgart im Holderpark geeignete Räumlichkeiten in denen er das Proberaum Zentrum Stuttgart betreibt.

Heute ist es sein wichtigstes Ziel die Bands wieder aus dem Proberaum heraus zu bekommen – und zwar auf die Bühne. Dazu betreibt er viele Aktivitäten, wie z. B. Auftrittsvermittlung für Bands und Musiker (für Dauermieter im Proberaum Zentrum ist dieser Service kostenlos), Musikerbörsen.